Starkes Geschäftsjahr 2018/2019: Engbers erzielt neuen Umsatzrekord!

Starkes Geschäftsjahr 2018/2019: Engbers erzielt neuen Umsatzrekord!

Rekordjahr für Engbers: Die Engbers GmbH & Co. KG hat im Geschäftsjahr 2018/2019 (28. Februar) erneut ein herausragendes Umsatzplus erzielt! Der Männermodespezialist konnte seinen Umsatz auf bestehender Fläche um 3 Prozent steigern. Bereits im vergangenen Geschäftsjahr 2017/2018 meldete Engbers ein beachtliches 4-prozentiges Plus und lag damit deutlich über dem Branchendurchschnitt! Allein im Dezember 2018 fuhr das klimaneutrale Familienunternehmen aus dem nordrhein-westfälischen Gronau eine Umsatzsteigerung von 5 Prozent ein. Mit diesem dynamischen Wachstum entwickelt sich Engbers in einem weiterhin herausfordernden Marktumfeld äußerst positiv.

Treiber für diese überaus erfolgreiche Entwicklung sind vor allem die guten Kollektionen und die starke Entwicklung der Marke emilio adani. Gleichzeitig bestätigt sich die nachhaltige Unternehmensstrategie von Engbers mit den Grundsäulen der wichtigen Kundenbindung und der hervorragenden Mitarbeiterstruktur.

„Wir haben unseren Kunden fest im Blick. Langfristige Kundenbindung steht bei uns vor kurzfristigem Umsatz. Unsere lässig-sportive Kollektion ist punktgenau auf unseren Kunden abgestimmt“, erklärt Engbers-Geschäftsführer Bernd Bosch. „Top geschultes, freundliches Personal, das Kunden begeistert, gehört bei jedem Engbers-Einkauf dazu. Dabei ist unsere Omni- und Multichannel-Strategie der beste Kundenservice. In Zukunft werden wir weiterhin kontinuierlich und mit Rekordaufwendungen in das Produkt, Stores und Prozesse investieren, um weiter nachhaltig und profitabel zu wachsen“, so Bosch weiter.

Zurück